- Mitteilung des Veranstalters: (Zitat)
Wir beabsichtigen neben den altbekannten Wertungsprüfungen im näheren Umfeld von Melsungen die Streckenführung in Rhünda zugunsten von etwas mehr Schotter zu ändern und eine völlig neue WP zu fahren. Als Teilnehmer erwarten wir unter anderem auch die Starter des DMSB-Rallye-Cup 2020, die auf unserer Rallye ihren gemeinsamen Endlauf fahren werden. Natürlich werden auch die Starter der Retro Serien nicht fehlen. Neu dabei sein wird der Welfenpokal.
Das Rallyezentrum hat einen neuen Platz gefunden. Aufgrund der Corona Einschränkungen wird es keine technische Abnahme geben, auch die Papierabnahme wird anders laufen. Die Melsunger Innenstadt meiden wir in 2020 vollkommen. Die Siegerehrung wird im Freien stattfinden.
Zuschauer werden limitiert, nach derzeitigem Stand je Zuschauerpunkt maximal 250. Mehr zu alledem wird es ab Oktober 2020 im Rallyeguide zum Lesen geben.(Ende Zitat)

Ausschreibung R70   Online-Nennung/Nennliste R70        


Anzeige