Zur Navigation

Absage Main-Kinzig Rallye 2020

1 Gerrit Schmitt (Gast)

Hallo liebe Freunde der Main-Kinzig Rallye!

Heute müssen wir unsere für den 18. Juli 2020 geplante Main-Kinzig Rallye absagen.
Aufgrund der Covid-19 Pandemie können leider auch wir keine Veranstaltung durchführen!

Wir hatten uns lange Gedanken gemacht, ob wir eine Veranstaltung - in welchem Rahmen und welcher Größe auch immer - vertretbar durchführen können und haben auch daher einige Zeit ins Land ziehen lassen. Die hierfür erforderlichen Genehmigungen zu bekommen, wäre zum momentanen Zeitpunkt ebenso wenig möglich, wie ordentliche Vorbereitungen der Main-Kinzig Rallye, der Gleichmäßigkeitsrallye sowie der Rallyelegend durchzuführen.

Da bis Ende August keine Großveranstaltungen (über 100 Personen) erlaubt sind, haben sich nun weitere Planungen von alleine erübrigt. Eine Terminverschiebung sehen wir für uns nicht als Lösung, alleine schon um den Terminkalender der zweiten Jahreshälfte nicht noch weiter zu füllen.

Wir sehen also positiv in die Zukunft und freuen uns mit Euch allen auf die nächste Main-Kinzig Rallye in 2021!

Passt alle gut auf Euch auf und bleibt gesund...!


Gerrit Schmitt
2. Sportleiter
MSC Wächtersbach/Hesseldorf e.V. 1952 im ADAC

01.05.2020 13:44

2 Karlheinz Knöll

Auf der einen Seite schade, aber auf der anderen Seite konsequent. Wenn ich mir den Terminkalender ab September angucke, dann wirds mir schwindelig.

03.05.2020 02:18

Beitrag schreiben (als Gast)

Die Antwort wird nach der Überprüfung durch einen Moderator freigeschaltet.







[BBCode-Hilfe]