Zur Navigation

Große Probleme bei eWRC-RESULTS

1 werner

Ein öffentlicher Zugang zu allen Daten ist derzeit nicht möglich. Die Macher des Projektes suchen händeringend einen Sponsor bzw. Partner um den Fortbestand der Seite, in ihrer bisherigen Form, für die Zukunft zu sichern. Sollte dies nicht gelingen, wird das Projekt wohl eingestellt.

Wortlaut der Mitteilung auf ewrc-results.com (Google Übersetzung)
Hallo an alle,
Wir entschuldigen uns bei allen, aber unsere aktuelle Situation hat uns gezwungen, das Projekt für die Öffentlichkeit zu schließen. Wir hoffen nur vorübergehend. Mit diesem Schritt möchten wir darauf hinweisen, dass es nicht mehr möglich ist, ein so großes Projekt auf Amateurbasis zu bearbeiten.

In den 16 Jahren seines Bestehens hat dieses Projekt eine unglaubliche Menge an Rallye-Daten gesammelt. Mindestens 20 Personen arbeiten jeden Tag daran, auch am Wochenende, damit Sie alle neuen Daten so schnell wie möglich haben. Allein im vergangenen Jahr kamen weitere 350.000 Nennungen und 7.000 Rallye-Veranstaltungen hinzu. Das bedeutet 1.000 Einträge pro Tag ... In unserer Datenbank befinden sich fast 10 Millionen Etappenzeiten ...

Während des Bestehens dieses Projekts haben wir jedoch keinen großen Partner oder Sponsor gefunden, der die Zukunft dieses Projekts und seine Weiterentwicklung sicherstellen würde. Wir sind keine Geschäftsleute, wir sind nur Fans der Rallye, für die das Rallye-Leben ist und die alles tun, um es bekannt zu machen.

Wir haben lange versucht, einen Partner zu finden, aber wir hatten keinen Erfolg. Offizielle Stellen schätzen uns, sehen aber keinen Grund, uns zu unterstützen. Und hier ist unser Problem. Wir haben das Gefühl, etwas umsonst zu tun, das andere für ihr Geschäft nutzen und damit Geld verdienen. Oder sparen Sie zumindest Geld, indem Sie niemanden für die Datenerfassung bezahlen müssen.

In den letzten 3 Jahren haben wir Sie während einer Crowfunding-Kampagne um Unterstützung gebeten. Wir wissen Ihre Unterstützung sehr zu schätzen, aber diese Art der Finanzierung kann nicht immer wieder wiederholt werden. Einerseits reicht es nicht, andererseits ist es nicht möglich, dass Sie alle zu einem Projekt beitragen, das von jemand ganz anderem unterstützt werden soll.

Im letzten Jahr hatten wir 4 Millionen Einzelbesucher und 145 Millionen aufgerufene Seiten. Wir glauben nach wie vor, dass diese Zahlen und unsere Arbeit interessant sein müssen für einen starken Partner, der auch Rallyes liebt und nicht alles nur für Geld macht.

Unsere Hintergrundarbeit dauert noch an und wir glauben, dass so schnell wie möglich eine Lösung gefunden wird. Wir suchen immer noch nach einer echten Partnerschaft, die wir als Zugang für eine tiefe Statistik und sichtbare Werbeplätze auf unserer Seite bereitstellen können. Sonst droht das ganze Projekt zu enden, ohne die eifrigen Menschen, die leider ihre Illusionen verloren haben, geht es nicht weiter.

Wir entschuldigen uns noch einmal für diese Lösung, aber wir sehen keine andere Möglichkeit, auf diese Situation aufmerksam zu machen.

Team eWRC-results.com

23.02.2022 15:42

2 werner

ewrc-results ist seit heute zurück

02.03.2022 14:34

Beitrag schreiben (als Gast)

Die Antwort wird nach der Überprüfung durch einen Moderator freigeschaltet.







[BBCode-Hilfe]