Zur Navigation

Ortsverband Schiffweiler B90/Grüne gegen Rallye Saar-Ost am 23.11.

2 Tim Olsen (Gast)

Ich kann den Beitrag nachvollziehen. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate veranstaltet der MSC Schiffweiler rund um Mainzweiler eine solche Veranstaltung und die Bürger haben die Einschränkungen und kilometerweiten Umleitungen zu akzeptieren. Warum wird nicht einfach rund um Schiffweiler oder meinetwegen mitten im Ort, wo die Veranstalter und glühenden Verehrer dieser "Sportart" herkommen, die Rallye durchgeführt. Oder eine Rennstrecke irgendwo gemietet. Bleibt zu hoffen, dass die Betroffenen solange soviele Unterschriften sammeln, bis dieser Unfug untersagt und beendet wird.

23.11.2019 13:06

3 Verbieter2000 (Gast)

Es ist grundsätzlich alles zu verbieten, was in irgend einer Weise Spaß macht.
Weil alles was Spaß macht ist meisten unnötig und nicht für das Aufrechterhalten normaler Vitalfunktionen notwendig.

Folglich ist der ultimative Umweltschutz nur durch Einstellen der Vitalfunktionen zu erreichen.

Es geht nicht nur um Motorsport sondern generell um dieses Totschlagargument "Umweltschutz" bei allem was anderen Spaß macht.
Deutschland verkommt immer mehr zur langweiligen Rentersiedlung...

23.11.2019 14:19

Beitrag schreiben (als Gast)

Die Antwort wird nach der Überprüfung durch einen Moderator freigeschaltet.







[BBCode-Hilfe]